Zahn & Haut Gesundheit in der Mitte - Zahnärzte und Hautärztin in Fürth

Zahn & Haut Gesundheit in der Mitte - Zahnärzte und Hautärztin in Fürth

Zahnarzt Fürth Leistungen

Das verstehen wir unter funktionellem Zahnersatz:

Zahnersatz hat die Aufgabe, nicht mehr erhaltungsfähige oder nie dagewesene Zähne oder zumindest deren Zahnkrone zu ersetzen, um die vielfältigen Funktionen, die die Zähne erfüllen, wiederherzustellen. Das bedeutet für uns zunächst einmal aber, dass nur in den Fällen Zahnersatz geplant und eingegliedert wird, wenn er auch notwendig ist. Wird ein Zahn (beispielsweise ein hinterer Backenzahn ohne Kontakt im Gegenkiefer) nicht benötigt, dann wird er auch nicht ersetzt. Und wenn ein Zahn erhaltungsfähig ist, dann wird er ebenfalls nicht ersetzt!

Wir sind der Meinung, dass Zähne in den Mund gehören und nicht ins Wasserglas. Deshalb sind wir, wo immer es möglich ist, bestrebt, festsitzenden Zahnersatz einzugliedern. Auch wenn herausnehmbarer Ersatz in der Herstellung häufig deutlich billiger ist, muss man immer bedenken, dass herausnehmbarer Zahnersatz unkomfortabler, meistens schlechter zu reinigen und wesentlich anfälliger für Reparaturen ist (das ist auch durch Studien belegt), als feste Kronen und Brücken auf natürlichen Zähnen oder Implantaten. Für uns gehören also Implantate, wo immer sie sinnvoll (!) und nützlich (!!) sind, zu einer umfassenden Zahnersatzkunde dazu!

Die Grundfunktion jedes Zahnes ist die Kaufunktion und jeder definitive Zahnersatz macht nur dann Sinn, wenn mit ihm eine Verbesserung oder zumindest Aufrechterhaltung der Kaufunktion erreicht werden kann. Das bedeutet auch, dass der eingegliederte Zahnersatz so gestaltet sein muss, dass er, so gut es in der speziellen Situation eben geht, die Funktion eines natürlichen Zahnes nachvollziehen kann. Dies ist bei verschiedenen Formen des Zahnersatzes unterschiedlich schwer, da zur Kaufunktion immer auch Kieferknochen, Weichgewebe, Kiefergelenk und Kaumuskulatur gehören. Bei einem Einzelzahn bei intakten, funktionierenden Nachbarzähnen ist das i.d.R. weitaus leichter zu bewerkstelligen als bei einem vollständig oder weitgehend zahnlosen Kiefer, bei dem kaum Anhaltspunkte für die Kaufunktion vorhanden sind. Auch möglicherweise vorhanden "schlechte Gewohnheiten", wie Pressen oder Knirschen müssen berücksichtigt werden. Eine weitere wichtige Rolle spielt hier auch die Situation des Zahnhalteapparates, wenn z.B. eine tiefgreifende Parodontitis vorliegt, die natürlich vor einer Versorgung mit Zahnersatz behandelt werden muss.

Genau aus diesem Grund kann ein Zahnersatz gleich welcher Art nur individuell geplant und ausgeführt werden und es müssen sämtliche notwendigen Parameter miteinbezogen werden. Dies ist nur möglich, wenn wir die Situation des betroffenen Patienten genau kennen. Daher kann ein verantwortungsbewußter Zahnarzt auch keine pauschalen Preise für seine Leistungen veröffentlichen, da die Leistungen einfach zu unterschiedlich sind. Und aus diesem Grunde halten wir auch Kostenvergleiche, ja gar "Zahnersatz-Versteigerungen", wie sie beispielsweise im Internet angeboten werden, nicht nur für Unfug sondern für ein grob fahrlässiges Verhalten der beteiligten Zahnärzte, das der zahnärztlichen Berufsordnung und -ethik widerspricht und an dem wir uns nicht beteiligen.

Die Praxis auf Facebook

Kontaktdaten & Sprechzeiten

zahnärztliche Gemeinschaftspraxis
Dr. med. dent. Florian Grummt
Dr. med. dent. Moritz Lindl
(alle gesetzlich und privat versicherten Patienten)

dermatologische Privatpraxis
Dr. med. Silke Grummt
(privat versicherte, beihilfeberechtigte und selbstzahlende Patienten)

Friedrichstraße 6a
90762 Fürth

Tel. 0911 - 708590
Fax 0911 - 708361
E-Mail: info@zahn-und-haut.de

Termine nach Vereinbarung

telefonische Erreichbarkeit:
Mo-Fr: 9:00 - 12:00 Uhr & 13:00 - 16:30 Uhr
Sa: 9:00 - 13:00 Uhr

Online-Terminreservierung hier


Wie hinkommen und wo parken? -> Hier klicken! :-)

Unser Motto des Monats

In jeder Minute, die du im Ärger verbringst, versäumst du 60 glückliche Sekunden deines Lebens.

Albert Schweitzer

So finden Sie uns